Klinkt Euch Ein!

Akkordeonorchester

Das Akkordeonorchester der Musikschule Leipzig „Johann Sebastian Bach“ besteht seit 1999. Neben Spaß und Freude am gemeinsamen Musizieren spielt die Leistungsbereitschaft der jungen Musiker eine große Rolle. 2003 nahm das Akkordeonorchester erfolgreich am vierten sächsischen Orchesterwettbewerb in Reichenbach teil.

Gruppenbild2015  2008 erreichte die Quintett-Besetzung beim 4. Deutschen Akkordeon-Ensemble-Wettbewerb in Berlin den 1. Preis. 2013 erspielte sich das Ensemble beim 11. World Music Festival in Innsbruck in der Kategorie Akkordeon-Ensemble Amateure Höchststufe das Prädikat „Ausgezeichnet".
Das Ensemble unternahm einige Konzertreisen ins Ausland, z.B. 2011 nach Syrien, 2012 nach Bosnien-Herzegowina. Mit seiner ausdrucksstarken und temperamentvollen Spielweise beeindruckt das Akkordeonorchester immer wieder sein Publikum.

  • Repertoire: Im Laufe der Zeit eignete sich das Ensemble ein umfangreiches Repertoire an, welches von zeitgenössischer Originalliteratur bis zur anspruchsvollen Bearbeitungen von klassischen Werken, Folklore, Pop- und Jazzstücken reicht. Wir spielen u.a. Werke von Johann Pachelbel, Georg Friedrich Händel, Dmitri Schostakowitsch, Astor Piazzolla, Jacob de Haan, Richard Galliano, Valentinas Bagdonas, Felix Lee, und Yann Tiersen. Das Akkordeonorchester ist sehr experimentierfreudig und interpretiert neben Orchesterarrangements auch Werke in eigener Bearbeitung.
  • Auftritte: Zu den Auftritten zählen die Konzerte im Gewandhaus zum Musikfest, Konzerte zur Weihnachtszeit, vielseitige Projekte mit anderen Fachbereichen und Institutionen. In den Herbstferien findet das jährliche Probenlager statt.
  • Alter: von 15 bis 24 Jahren
  • Leitung: Valerie Funkner
  • Probenzeit: mittwochs 18:30 Uhr - 20:00 Uhr
  • Probenort: Musikschule, Petersstraße 43, Raum 1.31
2013

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser oder aktivieren Sie Google Chrome Frame.

Bitte aktivieren sie Javascript um diese Seite in vollem Umfang nutzen zu können.