Klinkt Euch Ein!

Streichergruppe "Fiedelhänschen"

Die Gruppe Fiedelhänschen ist eine Gemeinschaftsmusiziergruppe in der Geigenschüler zusammen musizieren. Das typische für die Gruppe, ist die Verbindung von Geigenspiel, szenischem Spiel, Singen und Tanzen. Der Name "Fiedelhänschen" leitet sich von dem Kinderlied "Fiedelhänschen geig einmal" ab.

  • Anzahl der Mitglieder: 12 DSCN0366 
  • Repertoire: einfache 2-stimmige Stücke von alter Musik bis zur Moderne, Volks- und Kinderlieder, Volkstänze (instrumental), Kinder- und Volkstänze, Bewegungsimprovisation, szenisches Spiel
  • Auftritte: zu Elternabenden, zum Gewandhaus- und Streicherfest, Auftritte in Seniorenheimen, in Grundschulen (Schulfeste, Einschulungsfeieren), sonstige Musikschulveranstaltungen
  • Leitung: Gundula Helm
  • Voraussetzungen: Teilnahme ab erstem Unterrichtsjahr möglich (leere Saitenspiel), ansonsten Spiel in der ersten Lage in leichten Tonarten, Bereitschaft zum Singen, Tanzen und szenischen Spiel in Verbindung mit der Geige, Bereitschaft zur Gruppenarbeit
  • Alter der Mitglieder: 5 bis 12 Jahre
  • Probenzeit: montags 16:15 Uhr - 17:15 Uhr
  • Probenort: Pablo-Neruda-Grundschule, Tarostraße 6

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser oder aktivieren Sie Google Chrome Frame.

Bitte aktivieren sie Javascript um diese Seite in vollem Umfang nutzen zu können.