Klinkt Euch Ein!

Freie Stellen

Zurzeit sind folgende Stellen vakant.

In der Musikschule Leipzig „Johann Sebastian Bach“, einem Eigenbetrieb der Stadt Leipzig, ist zum 01.09.2019 folgende Stelle im Beschäftigungsumfang von 40 Wochenstunden zu besetzen:

Mitarbeiter/-in im Bereich Marketing und Organisation
(Leipziger Schulkonzerte)

Anforderungen:

  • Hochschulabschluss vorzugsweise in den Fachrichtungen Musikpädagogik, Musikwissenschaft, Musikdramaturgie oder Kulturmanagement
  • mindestens zweijährige Berufserfahrung in den genannten Fachrichtungen wünschenswert
  • gute Kenntnisse der Leipziger Musik- und Bildungslandschaft und ausgeprägte diesbezügliche Affinität
  • Kommunikationsstärke, Verhandlungsgeschick und souveränes Auftreten
  • Fähigkeit zum eigenverantwortlichen, ziel- und ergebnisorientierten Arbeiten sowie zu kreativer Problemlösung

Ihre Aufgaben:

  • Konzeptionierung und Planung der Leipziger Schulkonzerte
  • Abstimmung des Konzertprogrammes mit den Lehrplänen der allgemeinbildenden Schulen
  • ständiger Kontakt mit den allgemeinbildenden Schulen der Stadt Leipzig sowie den Musikpädagog/innen
  • Verhandlungen mit den Künstler/innen
  • Vorbereitung von Nutzungsvereinbarungen der Auftrittsorte und von Honorarverträgen mit den Konzertausführenden
  • Zuarbeit zum Wirtschaftsplan der Musikschule
  • Annahme und Bearbeitung der Konzertbestellungen und Konzertabrechnungen
  • Prüfung der sachlichen und rechnerischen Richtigkeit der Abrechnungen von Schulkonzerten
  • Organisatorische Betreuung der Schulkonzerte vor Ort
  • Leitung des Arbeitskreises Schulkonzerte

Die Stelle ist zunächst für zwei Jahre befristet und die Vergütung erfolgt nach TVöD.

Sie sind interessiert?

Wenn Sie die Anforderungen erfüllen, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Bitte bewer­ben Sie sich mit einem Bewerbungsschreiben, tabellarischem Lebenslauf, Kopien von Be­rufs- und Studienabschlüssen, Dienst- oder Arbeitszeugnissen, Beurteilungen und gegebe­nenfalls Referenzen. Für Rückfragen steht Ihnen der Musikschulleiter, Herr Wiedemann, gern zur Verfügung (E-Mail: matthias.wiedemann@musikschule-leipzig.de; Tel.: 0341.1414223).

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 08.03.2019 an die Musikschule Leipzig “Johann Sebastian Bach“, Herrn Matthias Wiedemann, Petersstraße 43, 04109 Leipzig oder per E-Mail (Anhänge im PDF-Format) an: bewerbung@musikschule-leipzig.de

Die Musikschule Leipzig "Johann Sebastian Bach" sucht im Fachbereich Tanz eine Schwangerschaftvertretung für die Fächer Kindertanz und Ballett auf Honorarbasis. Gern mit der Option auf Verlängerung der Tätigkeit.

Interessenten melden sich bitte bei Beate Gehrisch

Beate GehrischFachbereichsleiterin TanzTanz Beate Gehrisch Beate GehrischFachbereichsleiterin TanzTanz Tel.0341/1414 226

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser oder aktivieren Sie Google Chrome Frame.

Bitte aktivieren sie Javascript um diese Seite in vollem Umfang nutzen zu können.