Klinkt Euch Ein!

Zu Besuch bei einer Königin

Die Orgel des Gewandhauses gespielt und erklärt von Gewandhausorganist Michael Schönheit

Jeder Besucher des Großen Saales des Gewandhauses zu Leipzig kann sich der Faszination des Anblicks der Schuke-Orgel kaum entziehen. Allein die Breite von über 15 Metern und die Höhe von ca. 11 Metern sind schon beeindruckend.

In einer ganz besonderen Orgelstunde wird der Gewandhausorganist Michael Schönheit diese „Königin der Instrumente“ präsentieren.

Die berühmte Toccata in d-Moll von Johann Sebastian Bach eröffnet eine Klangreise durch die Musikgeschichte. Alle 91 Register, verteilt auf vier Manuale (Klaviaturen für die Hände) und Pedal (Klaviatur für die Füße), Glockenspiel und Cymbelsterne werden in den verschiedensten Kombinationen zu hören sein.

Zwischen den einzelnen Musikstücken berichtet der Gewandhausorganist über „seine Orgel“, über den Beruf des Organisten und die Stücke, die er spielt. Am Ende wird es eine Improvisation geben, ein Musikstück, das vom Organisten im Moment des Spiels erfunden wird – Musik aus dem Stegreif sozusagen.

Das Konzertprogramm wird entsprechend der Altersempfehlungen zusammengestellt,

Dauer: ca. 1 Stunde

Kartenvorverkauf ab 21.02.17 in der Musikalienhandlung OELSNER

Ort
Gewandhaus, Großer Saal
Datum
07.03.2017, 09:00 Uhr 07.03.2017, 11:00 Uhr
Eintritt
5 EUR
Klassenstufe
4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser oder aktivieren Sie Google Chrome Frame.

Bitte aktivieren sie Javascript um diese Seite in vollem Umfang nutzen zu können.