Klinkt Euch Ein!

Konzert mit dem Gewandhausorchester

Dmitri Schostakowitsch

10. Sinfonie e-Moll op. 93

Düster – aus der Dunkelheit kommend – beginnt sie, die Zehnte von Dmitri Schostakowitsch. Sie durchbrach das langjährige sinfonische Schweigen des Komponisten. Acht Jahre nach der 1945 vollendeten 9. Sinfonie erregte die Ankündigung einer weiteren Sinfonie kurz nach Stalins Tod 1953 in der Sowjetunion viel Aufsehen. Nach außen hin beugte sich Schostakowitsch vielfach musikalisch dem System, aber in seinen Schubladen stapelten sich unveröffentlichte und verbotene Partituren. Was er äußerte, war nicht immer das, was er wirklich dachte. Und was er dachte, durfte er nur selten ohne Bedenken äußern. Seine 10. Sinfonie ist geprägt durch ungeheure Kraft und innere Zerrissenheit: Die tragischen Momente im ersten Satz, die rhythmischen Ballungen im zweiten – wahrhaft große Klänge vor geschichtlichem Hintergrund.

   

Dauer: ca. 1 Stunde

Kartenvorverkauf ab 9.1.2020 in der Musikalienhandlung M. OELSNER

Mitwirkende

Gewandhausorchester

Yuri Temirkanov, Dirigent

Ort
Gewandhaus, Großer Saal
Datum
23.01.2020, 10:00 Uhr
Eintritt
5,00 €
Klassenstufe
10, 11, 12

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser oder aktivieren Sie Google Chrome Frame.

Bitte aktivieren sie Javascript um diese Seite in vollem Umfang nutzen zu können.