Wir haben Spaß und Freude am gemeinsamen Musizieren. Die Orff-Kids, das jüngste Ensemble der Musikschule Leipzig „Johann Sebastian Bach“ .

Musikstücke, Songs und Filmmusik – vieles lässt sich für Stabspiele arrangieren und darauf spielen. Seit vielen Jahren sind die Orff-Kids das jüngste Ensemble der Musikschule. Mithilfe von Sprache und Bewegung erlernen die SchülerInnen – auch ohne Notenkenntnisse – mehrstimmig zu musizieren.

Bei den Orff-Kids steht die Freude am gemeinsamen Musizieren im Vordergrund. Die Kinder tauchen spielerisch in die Welt der Musik ein, lernen verschiedene Rhythmen und Melodien kennen und entwickeln ein Gefühl für musikalische Strukturen. Durch das Zusammenspiel mit anderen entwickeln sie zudem soziale Fähigkeiten wie Teamgeist und Rücksichtnahme.

Die Methode basiert auf dem Konzept von Carl Orff, der großen Wert auf die Verbindung von Musik, Tanz und Sprache legte. Dabei kommen elementare Instrumente wie Xylophone, Metallophone, Glockenspiele und Trommeln zum Einsatz. Diese Instrumente sind besonders gut geeignet, um die musikalischen Grundlagen zu erlernen und zu vertiefen.

Insgesamt bieten die Orff-Kids einen ganzheitlichen Zugang zur Musik, der weit über das bloße Erlernen von Noten und Techniken hinausgeht. Die Kinder entwickeln eine tiefe und nachhaltige Verbindung zur Musik, die sie oft ein Leben lang begleitet.

Leitung

Kerstin Gedig

Informationen über das Ensemble

  • Alter: rund 11 Musizierende zwischen 6 und 12 Jahren
  • Repertoire: Lieder, einfach Tänze und Stücke | Pro Schuljahr wird jeweils 1 größeres Musikstück erarbeitet, das i.d.R. im Frühling zur Aufführung kommt
  • Auftritte: Regelmäßig zu Musikschulveranstaltungen
  • Proben: mittwochs, 17:00-17:45 Uhr (6-7 Jahre/ 1. Klasse) mittwochs, 17:45-18:30 Uhr (ab 2. Klasse)
  • Wo: Musikschule Leipzig, Petersstraße 43, Raum 3.1.
  • Voraussetzungen: keine
  • Aktuell gesucht werden: zum Schuljahresbeginn sind interessierte Musizierende herzlich willkommen!

Anfrage an

Bitte füllen Sie alle erforderlichen Felder (*) aus!